Beat und Rock in Darmstadt 1960-1975 (Paperback)

Musikalische Stadtgeschichte
ISBN/EAN: 9783941310025
Sprache: Deutsch
Umfang: 108 S., 58 Illustr.
Auflage: 1. Auflage 2008
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
12,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Die 60er- und frühen 70er-Jahre waren auch in Darmstadt die Zeit des Beat. Zahlreiche Bands lockten die hiesigen Fans in die Lokale, Tanzschulen und Jugendhäuser. Während am Anfang die Instrumente noch improvisiert waren und sich das Repertoire eng an den Vorbildern aus den USA und England orientierte, schafften manche Gruppen auch den Sprung in das professionelle Musikgeschäft. Martinus Boll verbrachte viel Zeit in Zeitungsarchiven und führte zahlreiche Interviews mit ehemaligen Musikern. Ihm gelang eine umfassende Darstellung der Darmstädter Beatbands und der Umstände unter denen sie probten und auftraten. Weitere Schwerpunkte liegen auf dem weithin unbekannten Phänomen der US-Clubs in den Kasernen sowie dem Verhältnis der Darmstädter Lokalpresse zu dem Jugendphänomen Beat. Durch die Geschichten und vielen Fotos lässt das Buch die Zeit des Darmstädter Beat wieder lebendig werden und ist ein Zeugnis für die bewegte Musikgeschichte dieser Stadt.